Sonnenblumenöl High Oleic ölsäurereich

Das Maximum an Ölsäure

Sehr hohe Hitze- und Oxidationsstabilität durch den hohen Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren und des geringen Anteils mehrfach ungesättigter Fettsäuren.

Jetzt Sonnenblumenöl High Oleic ölsäurereich anfragen

Unsere Sonnenblumenöl High Oleic ölsäurereich-Qualitäten

Wir führen Sonnenblumenöl High Oleic ölsäurereich in den folgenden Qualitäten für Sie

Sonnenblumenöl ölsäurereich HO raffiniert

Sonnenblumenöl ölsäurereich HO raffiniert

Sonnenblumenöl ölsäurereich HO nativ kbA

Sonnenblumenöl ölsäurereich HO nativ kbA

Bio Sonnenblumenöl ölsäurereich HO raffiniert BSCI

Bio Sonnenblumenöl ölsäurereich HO raffiniert BSCI

Verwendung

 Öle & Fette für die Kosmetikindustrie
Kosmetik
Öle & Fette für die Lebensmittelindustrie
Lebensmittel
Öle & Fette für die Pharmaindustrie
Pharmazie
Sonnenblumenöl ölsäurereich HO raffiniert
Sonnenblumenöl ölsäurereich HO nativ kbA  
Bio Sonnenblumenöl ölsäurereich HO raffiniert
Bio Sonnenblumenöl ölsäurereich HO raffiniert BSCI
INCI Bezeichnung: Helianthus Annuus Seed Oil oder Helianthus Annuus Hybrid Oil
CAS Nummer: 8001-21-6 oder 164250-88-8
Botanischer Name: Helianthus Annuus L.

Sonnenblume & Sonnenblumenkerne

Die Sonnenblume gehört in der Familie der Korbblütler zur Gattung der Sonnenblumen (Helianthus). Die einjährige Blume erreicht Wuchshöhen zwischen einem und drei Metern. Die Blütenfarben reichen von typisch gelb über orange bis hin zu mehrfarbig. Die Blütezeit liegt zwischen Juni und September. Mitte September, sobald die Blätter der Sonnenblume absterben und sich die Blütenblätter lösen, beginnt die Ernte. Diese erfolgt mit Hilfe spezieller Mähdrescher. Nach der Ernte bedarf es meist noch einer Nachtrocknung der Sonnenblumenkerne.

Sonnenblumen gedeihen an hellen und warmen Standorten mit genügend Wasser. Die High-Oleic-Sonnenblume ist eine Züchtung der Sonnenblume mit einem besonders hohen Ölsäuregehalt zwischen 80 und 90 %. Der Ursprung liegt in einer in Russland gefundenen Mutante, aus welcher die High-Oleic (HO) Sonnenblume auf konventioneller Art gezüchtet wurde. Hierbei handelt es sich um keine gentechnische Bearbeitung.

Sie möchten über die allgemeine Marktsituation von Sonnenblumenöl High Oleic ölsäurereich und unseren weiteren Produkten informiert werden?

E-Mail schreiben & Newsletter abonnieren

Anbau & Ertrag

Die größten Produzenten von Sonnenblumenkernen sind die Ukraine und Russland. Weitere wichtige Anbauländer der ölsäurereichen Sonnenblumen sind Deutschland, Ungarn, Österreich, Frankreich, Argentinien, Rumänien und China.

Hintergrund / Geschichte

Seit ca. 1995 wird die HO Sonnenblume nennenswert in Europa angebaut. Heute werden in Deutschland Sorten mit bis zu 93 % Ölsäure angebaut.

Der Name „Sonnenblume“ kommt daher, dass die Blume sowohl ihre Blätter als auch ihre Blüte immer zum Stand der Sonne ausrichtet.

Unsere Verpackungen

25.000 kg
Tankzug

900 kg
IBC

190 kg
Fass

27 kg
Canister


Generelle Haltbarkeit: Generelle Haltbarkeit: IBC & Kanister 6 Monate, Fass 18 Monate

Nährwerte & Zusammensetzung

Nährwert(pro 100 g)
Energie3700 kJ / 900 kcal
Fett100 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren85 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren7 g

Verhältnis Fettsäuren

Zusammensetzung

C16:0 Palmitinsäure2-7% %
C18:1 Ölsäuremind. 75 % %
C18:2 Linolsäure4-16 % %

Sie möchten Sonnenblumenöl High Oleic ölsäurereich kaufen?

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich bei Gustav Heess an. Wir liefern Sonnenblumenöl High Oleic ölsäurereich ...

  • weltweit
  • schnell
  • zuverlässig

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. | * Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.