Bienenwachs

weiß Ph. Eur.

HerkunftUnser Bienenwachs weiß Ph. Eur. stammt aus Asien und Afrika.
Artikelnummer502031

Beschreibung & Herstellung

Weißes Bienenwachs wird durch Bleichen von gelbem Bienenwachs gewonnen.

Stücke oder Platten, weiß bis gelblich weiß, in dünner Schicht durchscheinend; der Bruch ist feinkörnig, matt aber nicht kristallin. Bei Handwärme entsteht eine weiche, knetbare Masse, im Geruch ähnlich wie gelbes Bienenwachs, nur schwächer und niemals ranzig.

Bienenwachs weiß Ph. Eur.

Gustav Heess

Unser Bienenwachs weiß wird durch Ausschmelzen der entleerten Waben der Honigbiene (Apis mellifera L.) mit heißem Wasser gewonnen. Im nächsten Schritt wird die Schmelze von festen Verunreinigungen gereinigt. Nach dem Abkühlen erhält man das erstarrte, gelbe Bienenwachs. Um daraus weißes Bienenwachs zu gewinnen, wird es in einem nachfolgenden Schritt unter Einsatz von Oxidationsmitteln gebleicht. Alle Produktionsschritte und Analysen entsprechen den Vorgaben der Pharmacopoeia Europaea (Ph. Eur.).

Verwendung

  • Kosmetik

    Aufgrund seiner Härte kann Bienenwachs als Salbengrundlage nicht direkt eingesetzt werden, es dient aber wegen seines hohen Wasserhaltevermögens in Gemischen mit flüssigem Paraffin oder Ölen als Emulgator in Lippenstiften, Gesichtscremes, Lotions, Wimpertuschen, Augencremes, Lidschatten, Make-up, hornhautbeseitigenden Mitteln (Rubbelcreme) und Nagelweißstiften.

  • Lebensmittel

    • Viskositätsregulator in Weichgelatinkapseln
    • Überzug von Gummibären
    • Lebensmittelzusatzstoff
  • Pharmazie

    • Zahntechnik (Zahnabdrücke)
INCI Bezeichnung: Cera Alba
CAS Nummer: 8012-89-3

Unsere Verpackungen

20 kg
Sack


Generelle Haltbarkeit: 24 Monate

Sie möchten Bienenwachs kaufen?

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich bei Gustav Heess an. Wir liefern Bienenwachs ...

  • weltweit
  • schnell
  • zuverlässig

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. | * Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.

Weitere Bienenwachs-Qualitäten

Hier finden Sie noch mehr Informationen über Bienenwachs &