Avocadoöl

Eine exzellente Quelle ungesättigter Fettsäuren

Eine Besonderheit des Avocadoöls ist die Trübung, die durch den hohen Gehalt an Palmitinsäure hervorgerufen wird und bereits bei 20°C einsetzen kann.

Jetzt Avocadoöl anfragen

Unsere Avocadoöl-Qualitäten

Wir führen Avocadoöl in den folgenden Qualitäten für Sie

Avocadoöl kaltgepresst

Avocadoöl kaltgepresst

Avocadoöl raffiniert

Avocadoöl raffiniert

Bio Avocadoöl raffiniert

Bio Avocadoöl raffiniert

Bio Avocadoöl roh

Bio Avocadoöl roh

Verwendung

 Öle & Fette für die Kosmetikindustrie
Kosmetik
Öle & Fette für die Lebensmittelindustrie
Lebensmittel
Öle & Fette für die Pharmaindustrie
Pharmazie
Avocadoöl kaltgepresst  
Avocadoöl raffiniert
Bio Avocadoöl raffiniert  
Bio Avocadoöl roh    
INCI Bezeichnung: Persea Gratissima Oil
CAS Nummer: 8024-32-6
Botanischer Name: Persea americana Miller

Avocadobaum & Avocadofrucht

Die Avocado gehört zur Pflanzenfamilie der Lauraceae (Loorbeergewächse) und zählt zu den Beerenfrüchten, nicht zu den Steinfrüchten. Der 6 bis 7 Meter hohe Avocadobaum wächst in vielen subtropischen Ländern und bevorzugt warmes Klima, benötigt reichlich Wasser und viel Licht. Der Baum ist immergrün und wirft seine bis zu 45 cm langen, dunkelgrünen, spitzen, spiralig angeordneten Blätter im Winter nicht ab.

Erst nach 4 Jahren trägt der Avocadobaum Früchte. Nach circa acht Monaten bildet er aus seinen feinen Blüten reife Früchte. Diese sind birnenförmig bis rund, die Farbe reicht von grün über dunkelrot, purpur bis schwarz. Je nach Sorte ist die Schale glatt oder geriffelt, sie weisen unterschiedliche Festigkeiten und Stärken auf. Das Gewicht der bis zu 12 cm langen Früchte liegt je nach Sorte zwischen 140 g und 900 g. Der golfballgroße Kern macht circa 13-18 % der ganzen Avocadofrucht aus. Er umschließt den kleinen Embryo. Die Farbe des Fruchtfleischs reicht von grüngelb bis goldgelb, hat einen nussigen Geschmack und ist sehr weich. Sobald es der Luft ausgesetzt ist, wandelt sich die Farbe zu einem dunklen braun. Sowohl das Fruchtfleisch als auch der Samen enthalten bis zu 30 % Fettanteil. Insgesamt gibt es 400 verschiedene Avocadosorten. Davon sind die gängigsten Sorten die Fuerte-Avocado und die Hass-Avocado.

Sie möchten über die allgemeine Marktsituation von Avocadoöl und unseren weiteren Produkten informiert werden?

E-Mail schreiben & Newsletter abonnieren

Anbau & Ertrag

Avocados reifen nicht am Baum aus, sondern erst ab dem Pflücken nach dem Erreichen einer marktfähigen Größe. Außerdem reifen nicht alle Früchte eines Baums gleichzeitig. Daher muss der richtige Erntezeitpunkt durch die Farbe der Frucht oder durch das Messen des Fettgehaltes festgestellt werden.

Die aktuellen Hauptanbaugebiete stellen Mexiko, USA, Dominikanische Republik, Südafrika und Indonesien dar. Weitere Anbaugebiete sind die Tropengebiete, Südamerika, Kalifornien, Australien und Neuseeland. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wird die Avocado auch im Mittelmeerraum angebaut, vor allem in Spanien. 2016 lag die weltweite Ernte bei 5,6 Millionen Tonnen Avocados.

Hintergrund / Geschichte

Ursprünglich stammt der Avocadobaum aus dem feuchtwarmen tropischen Regenwald Mexikos und Zentralamerikas. Dort wird die Frucht auch seit über 10.000 Jahren kultiviert.

Unsere Verpackungen

25.000 kg
Tankzug

900 kg
IBC

191 kg
Fass

27 kg
Kanister


Generelle Haltbarkeit: IBC & Kanister 6 Monate, Fass 18 Monate

Nährwerte & Zusammensetzung

Nährwert(pro 100 g)
Energie3700 kJ / 900 kcal
Fett100 g
Gesättigte Fettsäuren18 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren71 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren11 g

Verhältnis Fettsäuren

Zusammensetzung

C16:0 Palmitinsäure5 – 25 %
C16:1 Palmitoleinsäure1 – 12 %
C18:1 Ölsäure50 – 74 %
C18:2 Linolsäure6 – 20 %

Sie möchten Avocadoöl kaufen?

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich bei Gustav Heess an. Wir liefern Avocadoöl ...

  • weltweit
  • schnell
  • zuverlässig

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. | * Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.