Mandelöl

kaltgepresst

HerkunftUnser kaltgepresstes Mandelöl stammt zu 100 % aus Kalifornien.
Zertifizierungen Kosher
Artikelnummer208020

Beschreibung & Herstellung

Kaltgepresstes Mandelöl ist das kaltgepresste fette Öl aus den reifen Samen von Prunus dulcis (Miller) D.A. Webb var. dulcis oder Prunus dulcis (Miller) D.A. Webb var. amara (D.C.) Buchheim oder aus einer Mischung von beiden.

Mandelöl kaltgepresst ist eine gelbe, klare Flüssigkeit.

Mandelöl kaltgepresst

Gustav Heess

Wir produzieren unser Mandelöl kaltgepresst in unserer Produktionseinheit Caloy in Modesto, Kalifornien. Mit unserer Produktion sind wir der weltweit größte Hersteller von Mandelöl.

Für unser hochwertiges Mandelöl kaltgepresst nutzen wir nur die ausgewählten hochwertigen, reifen Mandeln der süßen Mandelsorten Prunus dulcis (Miller) D.A. Webb var. dulcis oder Prunus dulcis (Miller) D.A. Webb var. amara (D.C.) Buchheim oder eine Mischung von beiden. Mit unseren kalifornischen Farmern arbeiten wir bereits seit vielen Jahren zusammen. In regelmäßigen Audits überprüft unser Qualitätsmanagement die Anbaubedingen sowie die Einhaltung unserer Vereinbarungen. Dadurch können wir neben einer dauerhaften Verfügbarkeit auch eine konstant hohe Qualität garantieren.

Für die Pressung von Mandelöl kaltgepresst in unserer eigenen Ölmühle nutzen wir vier individuell für uns von der Firma Kernkraft in Deutschland entwickelte und gefertigte Pressen. Diese einzigartigen, technisch neuwertigen Pressen ermöglichen uns die hochwertigste Kaltpressung der Mandeln.

Viele Ölmühlen haben häufig Produktwechsel und nutzen dadurch ihre Universalpressen für verschiedene Öle. Wir fokussieren uns ausschließlich auf Nussöle, wodurch wir Vermischungen vermeiden. Der Einsatz unserer Spezialpressen für Nussöle ermöglicht uns das Produzieren einer hochwertigeren Qualität als mit Universalpressen. Wir gewinnen unser Mandelöl kaltgepresst durch schonende mechanische Pressung. Dabei arbeiten wir ohne zusätzliche Presshilfstoffe. Dadurch produzieren wir 100% hochwertiges Mandelöl mit einem schonenden Verfahren.

Als Weltmarktführer für Mandelöl sind uns Produktqualität und Liefersicherheit besonders wichtig. Dazu unterhalten wir in den USA und in verschiedenen europäischen Ländern große Lagerkapazitäten. Dies ermöglicht es uns, die Versorgung überall, jederzeit und just in time sicherzustellen. Wir versprechen nicht nur Liefer- und Versorgungssicherheit – wir können diese garantieren.

Die Qualitätskontrolle erfolgt lückenlos durch unser 6-stufiges Qualitäts-System:

  1. Durch unsere Agraringenieure auf dem Feld
  2. Durch unser eigenes Caloy Labor bei der Anlieferung der Mandeln
  3. Durch Überwachung des schonenden Pressvorgangs mit unseren Nussspezialpressen
  4. Nach schonender Verpressung zu Öl
  5. Abschlusskontrolle des Öls vor der Einlagerung in unsere eigenen Tanks
  6. Vor Auslieferung zum Kunden durch unser offiziell nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Gustav Heess Labor in Deutschland

Verwendung

  • Kosmetik

    • Vielseitig einsetzbares Basisöl für jeden Hauttyp
    • Dringt gut in die Haut ein und durchfettet die Haut
    • Reizlindernd bei rauer, schuppiger und trockener Haut
    • Sehr gutes Massageöl
    • Verwendung in Babypflegeprodukten, Lippenbalsamen und Haarpflegepräparaten
  • Lebensmittel

    • Hochwertiges Salatöl und zum Kochen, Braten bei niedrigen Temperaturen
    • Eignet sich wegen seines Mandelaromas zur Zubereitung von Süßspeisen
    • Teil der mediterranen Diät durch die einfach ungesättigte Fettsäureverteilung und dadurch sehr gesund
INCI Bezeichnung: Prunus Amygdalus Dulcis Oil
CAS Nummer: 8007-69-0 / 90320-37-9
Botanischer Name: Prunus Dulcis

Nachhaltigkeit & Verantwortung

In Kalifornien sind über 90% der Mandelfarmen Familienbetriebe, welche zum Großteil in der dritten oder vierten Generation geführt werden. Darüber hinaus sind knapp drei Viertel der Mandelfarmen kleiner als 40 Hektar. Mit dem 2009 eingeführten Almond Sustainability Program (CASP) werden Nachhaltigkeitsmaßnahmen im Bereich Wasser, Luftqualität, Energie und Land (Nährstoffeinsatz, Schädlingsbekämpfung und Bienengesundheit) umgesetzt. Besonders der Wasserverbrauch ist bei dem Anbau von Mandeln ein wichtiges Thema. Dieser konnte durch den Einsatz von Mikrobewässerungssysteme, bedarfs- statt zeitgesteuerter Bewässerung und durch die Optimierung der Bewässerung durch Bodenkarten pro 0,5 kg Mandeln um 33% reduziert werden.

Durch die Nutzung aller Nebenprodukte beim Mandelanbau werden Abfälle minimiert. Neben dem Mandelkern werden die beiden Nebenprodukte Schale und Haut als Futtermittel und als Stalleinstreu genutzt.

Bienen sind die wichtigsten Helfer auf der Mandelfarm, da sie für die Bestäubung der Mandelblüten gebraucht werden. Durch das Programm „Honey Bee Best Management Practices (BMPs)“ unterstützen die Mandelbauern Bienen aktiv und als eine Maßnahme bieten z.B. 93% der Farmer den Bienen in der Bestäubungszeit sauberes Wasser zum Trinken und Abkühlen an.

Unser eigene Produktion Caloy liegt strategisch günstig mitten im Anbaugebiet. Dies spart durch kurze Transportwege CO2 und garantiert eine frische Qualität der Mandeln.

Unsere Verpackungen

25.000 kg
Tankzug

900 kg
IBC

190 kg
Fass

27 kg
Kanister


Generelle Haltbarkeit: IBC & Kanister 6 Monate, Fass 18 Monate

Nährwerte & Zusammensetzung

Nährwert(pro 100 g)
Energie3700 kJ / 900 kcal
Fett100 g
Gesättigte Fettsäuren9 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren68 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren23 g

Verhältnis Fettsäuren

Zusammensetzung

C16:0 Palmitinsäure4 – 9 %
C18:1 Ölsäure62 – 86 %
C18:2 Linolsäure7 – 30 %

Sie möchten Mandelöl kaufen?

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich bei Gustav Heess an. Wir liefern Mandelöl ...

  • weltweit
  • schnell
  • zuverlässig

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. | * Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.

Weitere Mandelöl-Qualitäten

Hier finden Sie noch mehr Informationen über Mandelöl &