Rizinusöl

nativ Ph. Eur.

Herkunft Wir beziehen unser hochwertiges Rizinusöl nativ Ph. Eur. aus Indien.
Zertifizierungen NATRUE
Artikelnummer 740023
Jetzt Rizinusöl nativ Ph. Eur. anfragen Produktinformation herunterladen Sicherheitsdatenblatt anfordern Spezifikation herunterladen

Herstellung & Beschreibung

Rizinusöl ist das aus den Samen von Ricinus communis L. durch Kaltpressung gewonnene fette Öl. Während des Pressens darf die Temperatur des Öls 50°C nicht überschreiten.

Bei 40 °C klare, schwach gelbe, viskose, hygroskopische Flüssigkeit; schwer löslich in Petrolether, mischbar mit Essigsäure 99% und Ethanol 96%.

Rizinusöl nativ Ph. Eur.

Gustav Heess

Wir beziehen unser hochwertiges Rizinusöl nativ aus Indien. Mit unseren indischen Partnern verbindet uns eine lange Partnerschaft. Da Rizinusöl bei falscher Herstellung toxische Substanzen enthalten könnte, benötigt es bei der Auswahl von Produzenten ein besonderes Augenmerk auf die Produktionsprozesse.

Durch unsere langjährige Partnerschaft und ausführlichen Audits können wir den Herstellprozess klar nachvollziehen und durch umfangreiche Analysen können wir sicherstellen, dass nur die geschälten Samen zur Ölproduktion verwendet werden. Nach der schonenden Pressung der geschälten Rizinussamen werden diese anschließend weiterveredelt.  Alle Produktionsschritte und Analysen entsprechen den Vorgaben der Pharmacopoeia Europaea (Ph. Eur.).

Verwendung

  • Kosmetik

    • Feuchtigkeitsspendende und beruhigende Eigenschaften für trockene und gereizte Haut
    • Einsatz in Haar-, Lippen- und Nagelpflegeprodukten
    • Make-up-Entferner - Löst sanft Make-up und reinigt die Haut ohne sie auszutrocknen
    • In der pflegenden- und dekorativen Kosmetik wird Rizinusöl als Grundstoff eingesetzt
    • Unterstützt das Wachstum und die Dichte von Wimpern und Augenbrauen
  • Pharmazie

    • Rizinusöl wirkt abführend und wird daher in der Human- und Tiermedizin als natürliches Abführmittel eingesetzt
    • In der äußerlichen Anwendung wird es bei Narben, Hautschuppen und Altersflecken eingesetzt
    • Trägerstoff für Medikamente
    • Hilft, Bakterien und Pilze zu bekämpfen, und wird in antiseptischen Lösungen genutzt
    • Häufig verwendeter Bestandteil in Augentropfen zur Linderung von Augenreizungen und Trockenheit
INCI Bezeichnung: Ricinus Communis Seed Oil
CAS Nummer: 8001-79-4
Botanischer Name: Ricinus communis L

Nachhaltigkeit & Verantwortung

Der Wunderbaum aus dessen Samen Rizinusöl gewonnen wird, ist eine genügsame Pflanze und daher den Herausforderungen des Klimawandels gewachsen. In Indien wird der Wunderbaum von vielen kleinen Farmern angebaut und sichert diesen ihre Existenzgrundlage. Durch Rahmenverträge geben wir den indischen Ölmühlen Planungssicherheit.

25.000 kg
Tankzug

900 kg
IBC

200 kg
Fass

27 kg
Kanister


Generelle Haltbarkeit: IBC & Kanister 12 Monate, Fass 24 Monate

Zusammensetzung

C18:1 Ölsäure 2,5 – 6 %
C18:2 Linolsäure 2,5 – 7 %
C18:1 Ricinolsäure 85 – 92 %

Sie möchten Rizinusöl kaufen?

Fragen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich bei Gustav Heess an. Wir liefern Rizinusöl ...

  • weltweit
  • schnell
  • zuverlässig

Bei uns erhalten Sie Rizinusöl in den folgenden Verpackungseinheiten:

  • 25.000 kg
    Tankzug
  • 900 kg
    IBC
  • 200 kg
    Fass
  • 27 kg
    Kanister

Datenschutz: Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. | * Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.

Weitere Rizinusöl-Qualitäten

Hier finden Sie noch mehr Informationen über Rizinusöl &